Stacks Image 908
Spaßrad hoch drei: Kettwiesel Allround
Kurvensucher oder Touren-Trike? Das KETTWIESEL hat das Zeug zu allem, was auf der Strecke Freude macht. Aus einer gelassenen Perspektive Neues entdecken – ohne auf Fahrdynamik verzichten zu müssen …
Stacks Image 822
Mittendrin statt nur dabei
Ein Rad vorn, zwei hinten und Sie im Spaß-Zentrum: Die Fahrdynamik auf dem KETTWIESEL ALLROUND lockt zum Losflitzen und Kurven­suchen. Der tiefe Sitz und seine Position zwischen den Hinterrädern sorgen für eine satte Straßenlage, das niedrige Gewicht und die Rennrad-Schaltung von Shimano für starke Beschleunigung und die KETTWIESEL-Geometrie für Adrenalin fördernde Richtungswechsel – wenn man das will. Der Netzsitz für den Piloten ist natürlich in Neigung und Härtegrad einstellbar.
Strecke machen: KETTWIESEL TOUR
Reisegerechte Schaltung und Beleuchtung, Lowrider-Taschen am Vorderrad, riesige Gepäcktasche und genauso viel Fahrspaß, egal ob geradeaus oder durch die Spitzkehren … Es kann losgehen!
Reisen mit neuen Perspektiven
Mit 27 Gängen finden Sie immer die richtige Übersetzung. Und mit der starken Beleuchtung von Busch & Müller auch nachts noch überall hin. Für den Saft dazu dreht sich ein feiner Nabendynamo im Vorderrad. Wer gern jenseits des Asphalts reist, erhält dazu noch mehr Antrieb: Mit dem Differenzial wird die Kraft auf beide Räder übertragen – damit wird das KETTWIESEL TOUR zum Jeep unter den Wieseln.
Die HASE Gepäcktasche mit 42 Liter Volumen wird einfach eingehängt. Und auf großer Fahrt kommen Lowrider am Vorderrad zum Einsatz – noch mehr Pack-Volumen bei gleicher Fahrdynamik.
Schließlich ist auf KETTWIESEL-Reisen der Weg das Ziel.
Stacks Image 1100
Triken wie Sie wollen: KETTWIESEL CUSTOM
Drei Räder – den Rest wählen Sie. Zum Beispiel: Differenzial für vollen Grip auf losen Wegen, Federgabel für Komfort auf Kopfsteinpflaster, hydraulische Stopper für mehr Sicherheit mit schwerem Gepäck …
Stacks Image 1113
Wieseln, wie ich will
Egal ob Schlips oder Fahrrad: Wichtige Dinge müssen unseren persönlichen Stil haben. Beim KETTWIESEL CUSTOM kein Problem. Ausstattungs-Beispiel: Der dicke Alu-Rahmen glänzt in edlem Weißgrün. Umweltfreundlich pulverbeschichtet, versteht sich. Unter dem Sitz dreht sich das HASE-Differenzial und bringt Grip auf jedem Untergrund. Man weiß ja nie, auf welchen Feldweg es einen verschlägt. Außerdem kann man damit vor Freude am Fahrspaß auch mal das Vorderrad zum Wheelie heben.

Keine Angst: Die fein dosierbare Scheibenbremse Avid Elixir 3 an den Hinterrädern schafft Verzögerung in homöopathischen Dosen genauso wie satte Sofort-Stopps. Zurück auf den Boden der Tatsachen geht’s trotzdem sanft: Die Federgabel-Option Spinner Grind I bügelt sogar Kopfsteinpflaster glatt. Auf Wunsch vieler Kunden gibt’s auch den Marathon-Plus-Reifen im CUSTOM-Sortiment. Der Feldweg am Stadtrand wartet schon!
Für alle HASE Bikes gibt es individuell anpassbares Reha-Zubehör. Mit Details, die Menschen mit Handikap oder in der Reha Freude machen. Weil sie genau das halten, was sie versprechen: Sie sind praxiserprobt, robust und haben auch noch Spaßfaktor.